31. Januar 2022 | Datenkompetenz

Unstimmigkeiten in den Daten aufspüren

Mit Hilfe von Reporting- & Analyse-Tools treffen wir Entscheidungen.

Sie haben viele Namen und Gesichter, bieten unterschiedliche Funktionalitäten und sind in ihren Anwendungen unterschiedlich und doch wieder gleich. Microsoft #PowerBI, #QlikView, #Board, #Tableau, #SAPAnalyticsCloud und viele andere Tools nutzen wir regelmäßig für unser Berichtswesen.

Sie sollen Informationen über das Unternehmen und das laufende Geschäft liefern. Daten aus einem oder mehreren Systemen werden vereint, in einfachen Berichten oder komplexen, interaktiven Dashboards dargestellt. Auf Basis dieser Daten treffen die Führungskräfte und Mitarbeiter Entscheidungen über Mittel und Maßnahmen, um die operativen und strategischen Ziele zu erreichen. Im Großen und Ganzen tragen diese Reporting-Tools zum Geschäftserfolg oder -misserfolg bei.

Mit Datenkompetenz die eigenen Daten erfolgreich analysieren.

Bevor Entscheidungen getroffen werden können, gilt es aus den bestehenden Rohdaten, durch verschiedene Analyseverfahren, Informationen zu gewinnen. Dabei sollten die Daten strukturiert, passend dargestellt, verstanden und richtig interpretiert werden.  

Mit der Datenkompetenz Unstimmigkeiten aufdecken.

Mit den passenden Analyseverfahren können Sie Unstimmigkeiten aufdecken und so potenzielle Fehlentscheidungen vermeiden.Stellen Sie sich vor: 9 minus 4 ergibt nicht 5 sondern 6.

Werfen Sie einen Blick auf die folgende Abbildung:

Wo liegt der Fehler?

Unstimmigkeiten in den Daten aufspüren 2

Woher kommen diese Unstimmigkeiten? Kann ich meinen Daten überhaupt vertrauen? Was ist die Konsequenz daraus?

Unzuverlässige Zahlen führen zu fehlerhaften Informationen und können zu Fehlentscheidungen beispielsweise in Personalbeschaffungsprozessen führen, ja im schlimmsten Falle sogar zu Produktions- oder Lieferausfall im produzierenden Gewerbe. Wie erkläre ich das meinem Vorgesetzten oder gar den Stakeholdern? Wie kann ich sicherstellen, dass solche Unstimmigkeiten oder Fehler nicht wieder passieren? 

Wir helfen Ihnen dabei Ihre Datenkompetenz aufzubauen und gleichzeitig ein Benutzererlebnis zu schaffen.

Oft können Unstimmigkeiten in den Daten fatale Folgen haben und vorab zur Frustration führen. Wir bringen Sie in die Lage, Ihre Daten zu verstehen, solche Diskrepanzen aufzudecken und Transparenz zu schaffen und fehlerhafte Informationen spürbar zu reduzieren und am Ende den Kreis wieder zu schließen, dann haben Sie, wie wir, ein Benutzererlebnis. Mithilfe der SAP Business Technology Platform zeigen wir Ihnen ,wie Sie Ihre Daten verknüpfen und verstehen, wie Sie aus Erkenntnissen Aktionen ableiten und Entscheidungen visualisieren können.

Mit den KI-gestützten Business-Intelligence- und Analysetools analysieren Sie vergangene und aktuelle Situationen, oder erkennen frühzeitig Situationen durch den Einsatz von Simulation und Prognosen von Zukunftsszenarios. Steigern Sie Ihre Echtzeit-Effizienz durch Zusammenführen Ihrer strategischen, finanziellen und operativen Pläne zu einer einheitlichen und bindenden Sicht. 

Worauf warten Sie? Verbessern Sie Ihre Datenkompetenz für fundierte Entscheidungen. Wir vermitteln das Wissen nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch im Umgang mit SAP Technologie (On Premise & Cloud).

Wissen-Verstehen-Erklären by #bi2b