9. Februar 2022 | Datenkompetenz

Datensilos aufbrechen

Datensilos aufbrechen oder durch Integration von Systemen Datenkompetenz erlangen?

Datensilos aufbrechen, cloudbasierte Lösungen, KI (künstliche Intelligenz) oder auch IoT (Internet of Things) – diese Begriffe sind derzeit in aller Munde. Datensilos entstehen im Laufe der Zeit auf natürliche Art und Weise. In den verschiedenen Unternehmensbereichen und Abteilungen werden Daten nach den jeweils eigenen Zwecken erfasst, gespeichert und verwaltet. Vielleicht sogar mit unterschiedlichen Tools, die nicht miteinander kompatibel sind und eine übergreifende Nutzung oder Auswertung der Daten unmöglich macht. Es entsteht eine regelrechte Informationsflut oder wie Björn Heck in seinem Blogbeitrag „Wie Sie Datensilos aufbrechen und Risikokosten senken“ gesagt hat:

„Wir dürsten nach Informationen und ertrinken in Daten“

Das hat zur Konsequenz, dass die Speicherung gleicher Informationen in unterschiedlichen Systemen oder Datenbanken zu mehreren Versionen der Wahrheit (und nicht Single Point of Truth!) oder sogar zu Inkonsistenzen zwischen den Daten der einzelnen Unternehmensbereiche führt. Die doppelte Datenhaltung führt außerdem zu einem höheren administrativen Aufwand und verschwendet zudem wertvolle Ressourcen, was schon allein aus Gründen des ökologischen Fußabdrucks der IT vermieden werden sollte. Es fehlt die Transparenz und erschwert die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit.

Der Traum einer integrierten Unternehmensplanung mit S/4HANA und SAP Analytics Cloud

Einer der wichtigsten Punkte zum Aufbrechen solcher Silos ist die Integration von Daten. Stellen Sie sich vor, Sie haben ein Tool zur Durchführung Ihrer unternehmensweiten Planung, welches sie gleichzeitig für die Analyse und das Reporting dieser Daten nutzen können. Zur selben Zeit lassen sich Ist-Daten aus dem operativen System als Grundlage für die Planung importieren und die geplanten Daten in das operative System zurück exportieren.

Das ist kein Traum!

Hierfür stellt die SAP die Lösung SAP Business Technology Platform bereit. Diese Plattform vereint intelligente Unternehmensanwendungen mit Datenbank- und Datenmanagement-, Analyse-, Integrations- und Erweiterungsfunktionen für Cloud- und Hybridumgebungen.

Greifen wir also den Teil der integrierten Unternehmensplanung aus dem Portfolio heraus, so lernen wir, dass die SAP Analytics Cloud (kurz SAC) vollständig in SAP S/4HANA Cloud, SAP S/4HANA, SAP Human Resources und SAP Integrated Business Planning (SAP IBP) integriert ist und integrierte Finanzplanungs- und Budgetierungsprozesse ermöglicht. Die SAP liefert hierfür einen vordefinierten Business Content aus, der es Ihnen ermöglicht Ihre eigenen Daten aus dem SAP S/4HANA (oder anderen weiteren Quellsystemen) zu importieren und Ihre Planungsergebnisse zurück in die zentrale Planungs-Tabelle ACDOCP im S/4HANA zu exportieren. Der Datenaustausch wird über eine Verbindung der SAC mit OData-Services in SAP S/4HANA hergestellt. So lassen sich Stamm- und Bewegungsdaten einfach austauschen.

Maßgeschneiderte Planungsszenarien

Sind alle relevanten Stamm- und Bewegungsdaten in die SAC importiert, haben Sie dort die Möglichkeit die verschiedensten Finanzierungsplanungsszenarien einzusetzen. Über die sogenannte Landing-Page haben Sie die Möglichkeit direkt in die einzelnen Planungs-Storys wie etwa die Kostenstellenplanung, Produktkostenplanung oder Innenauftragsplanung abzuspringen.

Abgerundet wird das Ganze durch die Cross-Model Add-Ons.

Hierdurch wird die Integration in die Personaleinsatzplanung gewährleistet. Durch die zusätzliche Integration mit SAP SuccessFactors steht Ihnen die Möglichkeit zur Ressourcenplanung und Berechnung von Personalaufwänden zur Verfügung. Des Weiteren ermöglicht die weitere Integration in SAP Integrated Business Planning (SAP IBP) eine Rentabilitätsberechnung in der SAC auf Basis von Mengen des Kostenbedarfplans aus SAP IBP.

Zu guter Letzt können Sie mithilfe der SAC mit der Konzernberichtsplanung die Gewinn- und Verlustplanung sowie die Bilanzplanung für die Dimension des Konzernberichtswesens durchführen. Hier bleiben keine Wünsche offen!

Wir zeigen Ihnen wie es geht!

Unser Anliegen ist es, eine Integrierte Unternehmensplanung mit SAP S/4HANA und SAP Analytics Cloud gemeinsam mit Ihnen zu implementieren und Sie mit den relevanten Schritten vertraut zu machen, so dass sie wertvolle Informationen für ihr zukünftiges Handeln gewinnen können.

Worauf warten Sie? Verbessern Sie Ihre Datenkompetenz für fundierte Entscheidungen. Wir vermitteln das Wissen nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch im Umgang mit SAP Technologie (On Premise & Cloud).

Wissen-Verstehen-Erklären by #bi2b