5. Januar 2022 | Datenkompetenz

Datenkompetenz und lebenslanges Lernen

Ohne klare Ziele versinkt man in Orientierungslosigkeit!

Das ist ein Ergebnis der internationalen Trendstudie „The Future of Upskilling. Erwachsenenbildung im Zeitalter der Digitalisierung.“, die die IU Internationale Hochschule am 16.11.2021 veröffentlicht hat (Details zur Studie s.u.).

Der reine Wille reicht nicht aus.

Lebenslanges Lernen ist ein wichtiger Faktor, der durch eine kontinuierliche Weiterbildung gestützt wird. International sehen über 85 Prozent der Befragten, in Deutschland 20 Prozent weniger, die persönliche Weiterbildung als ein wichtiges Element im privaten und beruflichen Umfeld.

Digitalisierung bedingt eine berufliche Weiterbildung.

Die aktuell geforderten Fähigkeiten, die sich im Zuge der digitalen Transformation herausstellen, bedingen zum Heben des vollen Potentials eine berufliche Weiterbildung. Der Top-Grund, warum sich Menschen im beruflichen Kontext weiterbilden wollen, ist in der Studie mit ca. 71 Prozent die Wissensvertiefung im aktuellen Tätigkeitsgebiet. Gerade im aktuellen Job werden Menschen beim Wandel im Umgang mit der digitalen Transformation häufig alleine gelassen.

ZDF (Zahlen, Daten und Fakten), d.h. Entscheidungen und Planungen bis auf Nachkommastellen, ohne jegliches Grundverständnis von Datenkompetenz!

Wir leben in einer datengetriebenen Welt und doch sehen wir den Wald vor lauter Bäumen nicht. Manchmal benötigt man einen externen Förster, der einem den Wald wieder zeigt und den Unterschied zwischen den dortigen Baumarten für zukünftige Entscheidungen bzgl. der Aufforstung zweckorientiert erklärt. Eine Weiterbildung der Fähigkeit aus Daten aussagekräftige Informationen abzuleiten, ist für jeden Menschen über alle Organisationsebenen hinweg elementar.

Wenn Daten das neue Gold darstellen und den Erfolg eines Unternehmens maßgeblich beeinflussen, verlangt die Goldgewinnung von allen Menschen ein gewisses Maß bzgl. der notwendigen Methoden und Verfahren zur Unterscheidung, ob es sich um Gold oder um unedlere Metalle / Abfallprodukte handelt.

Worauf warten Sie? Verbessern Sie Ihre Datenkompetenz für fundierte Entscheidungen. Wir vermitteln das Wissen nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch im Umgang mit SAP Technologie (On Premise & Cloud).

Wissen-Verstehen-Erklären by #bi2b